Mentaltraining

Warum ist Mentaltraining auch im Alltag wichtig, nicht nur im Sport? Weil unsere Gedanken und unsere Gefühle bestimmen was wir erleben!

 

Wir alle unterliegen dem universellen Gesetz von Ursache und Wirkung - die Essenz dessen was wir denken, wird sich manifestieren.

 

Unser Gehirn denkt und speichert alles in Bildern ab, Bilder erzeugen Gefühle und die Gefühle sind der Trans-mitter in die Materie. Fühlt es sich gut an was du denkst, ist es positiv und infolgedessen gesundheitsfördernd. Fühlt es sich schlecht an was du denkst, ist es negativ und daher eher krankheitsfördernd.

 

Wir Menschen haben den freien Willen und können steuern was wir denken, so sind wir der Herr und Meister über unsere Gedanken. Manchmal hindern uns schlechte Erfahrungen und negative Erlebnisse daran positiv zu denken, dann schaltet unser System so quasi auf Autopilot um und uns entgleitet die Herrschaft über unsere Gedanken.

 

Ich unterstütze Menschen mit dem ganzheitlichen Mentaltraining, damit der Knopf zum Ausschalten des "Autopiloten" gefunden wird, die Fehlprogrammierung erkannt und auch gelöscht werden kann, danach können die eigenen Ressourcen wieder aktiviert werden.

 

 

 

 

 

 

 

"Nur das, was du dir in deinen Gedanken vorstellen kannst,
nur das kannst du auch im realen Leben erreichen!"

 

 

Wenn du dich angesprochen fühlst, dann melde dich doch unverbindlich bei mir und wir besprechen gemeinsam die Möglichkeiten, wie du am schnellsten und effektivsten wieder in dein inneres Gleichgewicht kommst.

 

Eine Stunde Mentaltraining kostet CHF 80.00

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.